Zum Hauptinhalt springen
Ortsführungen

Chisti e cristagl

Chisti («Kischtì») heisst der mittelalterliche Wohnturm der Herren von Lumerins. Wir hören die Geschichten der schmucken Dorfkapellen und entdecken in der Ferne den bronzezeitlichen Siedlungsplatz Crestaulta. Im Oberdorf beeindrucken die barocken Holzstrickbauten, in der Martinskirche erleben wir einen Moment der Stille. Unvergessen bleibt das Naturwunder des Riesenkristalls vom Péz Regina in der Casa d’Angel.

Ort: Lumbrein

Treffpunkt: Postauto-Haltestelle Lumbrein Vitg

Dauer: 90 Min. 

Datum und Uhrzeit: nach Vereinbarung

Guides: Marco Curti, Tobias Heinisch, Anne-Louise Joël

Sprachen: Deutsch, Romanisch, Italienisch, Englisch, Dänisch

Max. Teilnehmerzahl: 24

Kosten: CHF 170.00 pro Gruppe

Ich interessiere mich für die folgende Veranstaltung:

Anmeldung

Anmeldung
Ihr E-Mail wird an die Geschäftsstelle von mira!cultura gesendet.