Zum Hauptinhalt springen
Ortsführungen

Reformationsgeschichten

Wichtige Ereignisse der Bündner Reformationsgeschichte haben sich zwischen 1524 und 1526 in Ilanz abgespielt. In der Altstadt suchen wir nach den Schauplätzen und den Spuren jener Auseinandersetzungen. Ausserhalb der Altstadtmauern erfahren wir, wie sich das Zusammenleben der Konfessionen in späteren Jahrhunderten gestaltet hat.

Ort: Ilanz

Treffpunkt: Landsgemeindeplatz

Dauer: 90 Min. 

Datum und Uhrzeit: nach Vereinbarung

Guides: Marco Curti, Sidonia Kasper

Sprachen: Deutsch, Italienisch, Englisch

Max. Teilnehmerzahl: 24

Kosten: CHF 170.00 pro Gruppe

Ich interessiere mich für die folgende Veranstaltung:

Anmeldung

Anmeldung
Ihr E-Mail wird an die Geschäftsstelle von mira!cultura gesendet.